Wir haben die Lösung.

Unsere Kernbereiche umfassen sowohl den Schwerguttransport, als auch die Massen- und Gefahrguttransporte.
Im Detail bedeutet dies:

  • Güter des Baustoffsektors
  • Güter der Montanindustrie, d.h. Rohstoffe wie Kohle, Erz, Schrott sowie die entsprechenden Fertigprodukte der Eisen- und Stahlproduktion
  • Güter der Agrarbranche wie Getreide, Futtermittel, Dünger und Salz
  • Güter der Forstwirtschaft wie Holz, Zellulose, Papier.
  • Schwerguttransport
  • Anlagenteile
  • Fahrzeuge
  • überschwere und übergroße Maschinen
  • Projekttransporte
  • Gefahrguttransport
  • vorwiegend feste Chemikalien

Im Bereich Gefahrgut sind unsere Schiffsführer entsprechend geschult.
Unsere hauseigenen Gefahrgutbeauftragten gewährleisten einen sicheren
und gesetzeskonformen Transport von toxischen Substanzen aller Art und stehen Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung.